Presse
14. NOV. 2012

ANGA-Verband trauert um Anton Kathrein

Mit Bestürzung hat der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V. (ANGA) die Nachricht vom Tod von Prof. Dr. Dr. h.c. Anton Kathrein, persönlich haftender Gesellschafter und Geschäftsführer der Kathrein-Werke, aufgenommen.

ANGA-Präsident Thomas Braun: „Die Nachricht vom viel zu frühen Ableben Anton Kathreins lässt uns fassungslos zurück und macht uns sehr traurig. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und seinen Mitarbeitern. Anton Kathrein war eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit. Mit seiner Kreativität, Leistungsbereitschaft und zugleich Lebensfreude war er uns über Jahrzehnte ein beispielloser Antrieb. Seiner Tatkraft und seinem überragenden Qualitätsbewusstsein hat die deutsche Kabelbranche mehr zu verdanken, als man in Worte fassen kann. Anton Kathrein wird uns als leuchtendes Vorbild für mittelständisches Unternehmertum in Erinnerung bleiben. Einen wie ihn wird unsere Branche nicht wiedersehen. Wir, aber auch ich ganz persönlich, werden ihn als außergewöhnlichen Menschen, unbändigen Macher und wirklichen Freund schmerzlich vermissen.“



12-11-14_PM_ANGA-Verband trauert um Anton Kathrein (pdf, 21 KB)

Mitglieder