Blog
30. JAN. 2020

Glasfaser-Workshop: Nur noch Restplätze verfügbar

marc-olivier-jodoin-NqOInJ-ttqM-unsplash

Am Donnerstag, den 20. Februar 2020, veranstaltet der Breitbandverband ANGA einen Workshop in Berlin zum Glasfaserausbau in der Praxis. Drei Wochen vor der Veranstaltung sind nur noch Restplätze verfügbar. 

Ziel des ANGA-Workshops ist es, die Glasfaserprojekte in der Umsetzung zu beschleunigen und den Breitbandausbau für die Kunden positiv zu gestalten.

Im ANEDiS-Schulungszentrum werden die Vorträge mit praktischen Beispielen ergänzt. Experten aus dem Glasfaserbereich stellen hilfreiche Konzepte vor, wie der Glasfaserausbau auch in der NE 4 erfolgreich umgesetzt werden kann und wann der richtige Zeitpunkt der Umsetzung ist. Dabei soll auch im Kreis der Teilnehmer über Möglichkeiten der Ausbaukonzepte und automatisierten Abnahmemessungen diskutiert werden.

Hier finden Sie die Agenda und Informationen zum Tagungsort

Update: Der Workshop ist ausgebucht. Es sind leider keine Anmeldungen mehr möglich.