Marktdaten & Studien
16. SEPT. 2019

Marktstudie "Nächster Halt: Super-Aggregation"

studie

Convergent Media Consulting hat die Marktstudie „Nächster Halt: Super-Aggregation“ erstellt. Sie beschreibt über den deutschsprachigen Fernsehmarkt hinausgehende Zukunftsszenarien und skizziert strategische Handlungsmöglichkeiten für die Marktteilnehmer. Die Studie finden Sie unten im Download.

Hier die Zusammenfassung:

Fernsehen auf dem Weg in die Zukunft - Was bisher geschah... 

Video on Demand ist im Jahr 2019 weit verbreitet, lineares Fernsehen ist aber weiter führend bei Reichweite und Nutzung. Wichtigster Netflix-Effekt: Starke Kostensteigerung bei Auftragsproduktionen und Premium-Rechten. In  Europa sind die Auswirkungen des sich verändernden Zuschauerverhaltens bislang für etablierte Player weniger gravierend als vielfach dargestellt.

Die Imperien schlagen zurück: Neuer Wettbewerb für Netflix    

Der Erfolg der SVOD-Pioniere hat harte wettbewerbliche Reaktionen ausgelöst. So kündigen u.a. die Major Studios lukrative Lizenzvereinbarungen zugunsten von eigenen SVOD-Services. Die wachsende Anzahl von SVOD-Angeboten und das Zuschauerverhalten machen die Kosten der Abonnentengewinnung & Churn Prevention zum Problem für Netflix & Amazon Prime. 

Content: König oder Provinzfürst?

Original Content Wirksamkeit ist aufgrund des Überangebots neuer Inhalte und relativ kürzerer Content Lebenszyklen rückläufig. SVOD Konsum weiter primär durch TV-bekannte Filme und Serien geprägt. Es besteht die Gefahr eines „Schweinezyklus“ in der Inhalteproduktion. Premium-Inhalte Erlöswachstum stagniert in einzelnen Märkten oder ist sogar rückläufig.

The future is so bright, I have got to wear shades…         

Expansive Markteintwicklungen treffen auf limitierte Zahlungsbereitschaft & Medienzeitbudgets der Zuschauer. Wachsende Inhalte-Volumina und steigende Zahl von stand alone SVOD-Plattformen erhöhen Risiko einer raschen Marktbereinigung. Von diesen Entwicklungen könnten Super-Aggregation Plattformen am stärksten profitieren.

Building the perfect beast

Super-Aggregation Plattformen weisen ein hohes Disruptions-Potenzial und lukrative Geschäftspotenziale auf. Die Erfolgsvoraussetzungen bei Technik, Regulierungsrahmen und Inhalterechten sind anspruchsvoll komplex. Die so realisierbaren TV- und Videoplattformen könnten Basis der lange gesuchten Strategie für die Zukunft des Massenmediums Fernsehens sein.




Super-Aggregation White Paper DEU (pdf, 992 KB)

Mitglieder